Datenschutzerklärung

Der Websitebetreiber erhebt Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als Server-Logfiles auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert: 

  • Besuchte Seite

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes 

  • Menge der gesendeten Daten in Byte 

  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten 

  • Verwendeter Browser 

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Verwendete IP-Adresse 

Die Server-Logfiles werden für maximal 14 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. bzw. Gründen der technischen Wartung und Fehleranalyse. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist. 

Diese Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegegeben und ausschließlich auf im Innland (Österreich) betriebenen Servern verarbeitet. Eine Vereinbarung über Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO mit dem Dienstleister liegt vor. 

Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. Sollten Sie noch Fragen oder anliegen betreffend ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Webseitbetreiber über die oben im Impressum genannten Kontaktdaten.

Gesetzliche Grundlagen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003)

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now